JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Bitte warten

Persönliche Lernzeit

Lernen auf dem passenden Niveau

Neben "normalen" Unterrichtsformen wie Erläuterungen des Lehrers, Einzel-, Partner- und Gruppenarbeiten bildet die Persönliche Lernzeit einen besonderen Schwerpunkt an unserer Gemeinschaftsschule. In mindestens einem Drittel der Unterrichtszeit arbeiten die Schülerinnen und Schüler an Übungs- und Vertiefungsaufgaben vor allem aus den Fächern Deutsch, Mathematik und Fremdsprache. Dabei werden Sie kontinuierlich durch LehrerInnen und Lernbegleitern unterstützt und begleitet. Die Aufgaben stehen inhaltlich und zeitlich in direktem Zusammenhang mit dem Fachunterricht. Sie enthalten dabei unterschiedliche Schwierigkeitsgrade: für das Lernen auf dem jeweils passenden Niveau.

Planung und Übersicht ist wichtig

in jeder Woche werden die persönlichen Lernaufgaben geplant, verteilt und in das Lerntagebuch eingetragen...

Speziell für die FKG konzipierte Lernstationen

...und dann wird gebüffelt. Alle nötigen Materialien sind am persönlichen Arbeitsplatz griffbereit.

Brainstorming zum Thema "Steinzeit"

In der Persönlichen Lernzeit wird nicht nur einzeln gearbeitet, sondern von Anfang an systematisch im Team gelernt...

In der Persönlichen Lernzeit werden die Schüler durch qualifizierte Lehrkräfte unterstützt.

...dabei werden die Schülerinnen und Schüler dauerhaft von einem oder mehreren qualifizierten Lehrkräften unterstützt und beraten.

Sie möchten mehr erfahren?

Lerntagebuch

Laden Sie sich hier nähere Erläuterungen zum Lerntagebuch herunter.