JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Bitte warten

Schulsanitätsdienst

Der Schulsanitätsdienst an der Friedrich-Kammerer-Gemeinschaftsschule kümmert sich in der großen Pause um Verletzungen aller Art und ist immer für alle Schüler an einem festen Standpunkt auf dem Pausenhof ansprechbar. Auch zu besonderen Anlassen der Schule, wie z.B. Fußballturnier oder Tag der offenen Tür, sind die Schulsanitäter aktiv.

Im Schuljahr 2019/20 sind insgesamt 26 ausgebildete Schülerinnen und Schüler der Stufen 7-10 als  Teams im Einsatz. Die wöchentlichen Dienste werden durch die Schulsozialarbeit organisiert und zusammen mit der  Verbindungslehrerin Fr. Krauss werden die Schulsanitäter  das ganze Schuljahr über  begleitet und unterstützt.

Die aktuellen Schulsanitäter bekommen einmal im Schuljahr eine halbtägige Auffrischung durch den DRK Böblingen, der auch immer die Grundausbildung neuer Schulsanitäter durchführt.  Zum Ende des Schuljahres gibt es einen gemeinsamen Ausflug. Des Weiteren gibt es auch  unter dem  Schuljahr regelmäßige Kooperationstreffen aller Schulsanitäter, um den Schulsanitätsdienst weiter zu entwickeln und Schwierigkeiten zu verbessern.

Die Friedrich-Kammerer-Gemeinschaftsschule dankt den Schülerinnen und Schüler für ihren ehrenamtlichen Einsatz